Woche 25

An jenem Tag wird man sagen: Seht, das ist unser Gott, auf ihn haben wir unsere Hoffnung gesetzt, er wird uns retten. Das ist der Herr, auf ihn setzen wir unsere Hoffnung. Wir wollen jubeln und uns freuen über seine rettende Tat. Er ist er, der euch beruft; er wird es auch tun.

Jesaja 25,9

Halleluja! Halleluja!

Wir unterstützen den Kirchenbau in Llapushnik im Kosovo. Werden auch Sie Teil der Kirche St. Abraham - besuchen Sie die Website für den Bau: kirchenbau.verheissung.ch